Fasching in der 1C!

Unser erstes gemeinsames Faschingsfest verging wie im Flug. Wir tanzten, spielten, aßen uns an einem köstlichen Buffet satt und besuchten auch das Theater Piccolo im Turnsaal.

*** Wundervolle Weihnachtszeit! ***

Das war sie, unsere erste gemeinsame Weihnachtszeit in der Schule! Es ist schnell gegangen, wohl auch deswegen, weil es ganz viel Abwechslung gab: Neben dem Besuch der Nikolowerkstatt und des Schlosstheaters in Schönbrunn wurde in der Klasse viel gebastelt, gezeichnet und geschmückt. Die Adventkranzweihe ging im Turnsaal über die Bühne und Gottseidank stattete uns der Nikolo in der Klasse auch einen Besuch ab und füllte unsere selbst gemachten Nikolobecher, nachdem wir ihm eine kurze Geschichten schrieben. Täglich hörten wir einen Teil einer Weihnachtsgeschichte die uns lehrte, dass es gemeinsam besser geht. Besonders spannend verlief mit Sicherheit unser Engerl-Bengerl-Spiel, bei dem jeden Kind eine geheime Überraschung vorbereitet und am letzten Schultag mitgebracht wurde. Die Freude war nicht nur sichtbar …

All diese schönen Erlebnisse wurden von einem Spieletag abgerundet, den sich die Kids durch das Erreichen unserer Adventziele verdiente. Ein großer Dank gilt Frau Eisenkölbl für den wunderschönen Adventkranz!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen ein wunderbares Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Liebsten und uns eine weiterhin so gute Zusammenarbeit!